FRANCE 2oo8

Ein Wochenende am MEER

Dieses Wochenende war ich am MEEEEEER 

Und es war superschön Der Ort hieß Cerbère und ist nur 4km von der Grenze von Spanien entfernt und liegt am Mittelmeer.

Samstag nach dem Aufstehen sind wir einen Weg an den Klippen herge"gangen"; es war eher klettern oder so, da der weg nur teilweise gerade und betoniert war. Aber es hat voll Spaß gemacht. Danach waren wir im Meer schwimmen. Es war zwar nicht sehr warm aber wenn man erst drinne war wars ok. Aber der Wind war voll stark. Naja.. nachm schwimmen gabs dann essen und wir haben Karten gespielt. Am späten Nachmittag haben wir dann mit einem Zug eine Stadtrundfahrt gemacht, die sogar Lisa verstehen konnte weils so Kopfhörer gab mit dem man in anderen Sprachen hören konnte

Der Zug ist über Berge gefahren und hat an einer Kirche halt gemacht die mitten auf nem Berg stand und da hatte man ne mega gute Aussicht:

Nachdem wir dann noch einen Weinkeller besichtigt, und den Hafen gesehen haben war die Rundfahrt vorbei und etwa 19Uhr sodass wir dann essen gegangen sind.

Sonntag waren wir wieder baden sofort nach dem Frühstück und spazieren. Dann hab ich noch schnell Postkarten gekauft und dann mussten wir auch schon wieder nach Hause fahren  Und das 4einhalb Stunden

!!!Noch mehr Fotos recht in der Spalte!!!

15.9.08 21:05

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL